Zoe Heine

Neuigkeiten

  

Veranstaltungen

  • Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation
  • Vertiefungstage Gewaltfreie Kommunikation
  • Gewaltfreie Kommunikation in psychohygienischen Prozesse
  • Infoveranstaltungen zu ILP
  • Der Erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf

 

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

 

Vertiefungstage Gewaltfreie Kommunikation

Vertiefungstage Gewaltfreie Kommunikation

Die Gewaltfreie Kommunikation

und ihre Essenz: die Wertschätzung

 

Fr.29.06.18; 20.07.18; 29.09.18

17:30 – 21:30 Uhr

 

Du willst bei dir selbst und deinem Gegenüber präsent sein, dich selbst und anderen zuhören, gute Beziehungen entwickeln, dein Leben in die Hand nehmen…?

Du bist auf der Suche nach Wegen, die Klarheit verschaffen und dabei neue Türen öffnen?

Die Gewaltfreie Kommunikation führt zu einer wertschätzenden Haltung. Diese Haltung ermöglicht uns in Verbindung zu uns selbst und zu unserem Gegenüber zu bleiben. Begegnung wird möglich. Es entstehen neue Perspektiven und neue Räume für unerwartete Lösungen.

 

Mit Hilfe der Gewaltfreien Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg lernen wir:

  • uns selbst und anderen wertschätzend zu begegnen,
  • unsere Werte und Bedürfnisse zu entdecken und aus ihnen Kraft zu schöpfen,
  • uns aufrichtig mitzuteilen,
  • innere wie äußere Konflikte nachhaltig zu lösen

 

 

Bereichert durch die Naturellwissenschaft und das lösungsorientierte Handeln führt der Kurs dazu, dass das gelernte im Alltag angewendet werden kann.

Der Workshop findet an drei Freitagen stat. Zwischen den Terminen biete ich eine persönliche Begleitung an  - Näheres dazu bitte persönlich oder telefonisch erfragen.

 

Inhalte:

 

  • Haltung und Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation
  • Aktives Zuhören
  • Positives (Lösungsorientiertes) Zuhören
  • Die VW Regel
  • Die Rolle der Einfühlung und der Wertschätzung in der Kommunikation
  • Die Methode der 4 Schritte
  • Dance-Floor
  • Innere Anteile – Innere Konflikte
  • Einstieg in typologische Grundlagen der Naturellwissenchaft und ihr Nutzen in der Kommunikation
  • Integration des Gelernten in den Alltag

 

Leitung: Zoe Heine, Trainerin Gewaltfreie Kommunikation, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Atemtherapeutin nach Prof. Ilse Middendorf

Ort: Praxis Zoe Heine -  Langwiesenäcker 8, 69151 Neckargemünd

Beitrag: 145 € (inkl. 1 tel.Termin als persönliche Begleitung zwischen den Terminen). Snacks und Getränke werden zur Verfügung gestellt.

 

 

Weitere Infos und Anmeldung:

www.praxis-zoeheine.de 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Tel: 06223/8054541

 

 

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

 

Sie wollen bei sich und anderen präsent sein, sich selbst und anderen zuhören, gute Beziehungen entwickeln, Ihr Leben in die Hand nehmen? Die "Gewaltfreie Kommunikation" nach Dr. Marshall Rosenberg vermittelt Lösungswege, um

  • uns selbst und anderen wertschätzend zu begegnen,
  • uns aufrichtig mitzuteilen,
  • Konflikte so zu lösen, dass die Bedürfnisse von allen erfüllt werden können.

Leitung: Zoe Heine, Heilpraktikerin(Psychotherapie), ILP- Therapeutin und Coach, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation.

Ort : Praxis Zoe Heine – Langwiesenäcker 8, 69151 Neckargemünd. Beitrag: 10 €

Nächste Einführung: nach Anfrage

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Tel: 06223/8054541

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erforderlich.

 


Der Erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf


In Heidelberg- Handschuhsheim : Der Erfahrbare Atem nach Prof.Ilse Middendorf - Wöchentlicher Grundkurs
- Veranstalter: Ilse Middendorf-Institut  donnerstags 19.15 – 20.45 Uhr – 12.04.-19.07.2018 (nicht: 10.05., 24.05., 31.05. und 07.06.) – Leitung: Zoe Heine  -11 Abende – Preis: €121,-Anmeldung: Tel. 06068/912026 -  http://erfahrbarer-atem.de/anmeldungen/anmeldungWG31.htm

 

 

 Offene wöchentliche Kurse in Neckargemünd:

Atemkraft,

Atemruhe, Atemfreude

Der Erfahrbare Atem nach Prof. Ilse Middendorf

 

Den Atem kommen lassen, ihn zuzulassen und bewusst dabei wahrzunehmen ist der Grundsatz des Erfahrbaren Atems nach Prof. Ilse Middendorf.

Der Atem durchdringt mit seiner Bewegung den ganzen Körper.

Durch die bewusste Erfahrung des frei fließenden Atem entwickeln sich:

  • Eine neue Qualität in der Verbindung zu uns selbst und Andere
  • Die Fähigkeit des „Anwesend-Sein“, Ich-Kraft, Selbstvertrauen, Gelassenheit und tiefe innere Ruhe
  • Eine Wohlspannung die den Boden bereitet für Vitalität, Kreativität und Wohlbefinden
  • Selbstverantwortung für das eigene Leben und das Miteinander.

Bitte bringen Sie gemütliche Kleidung und Socken mit.

Leitung: Zoe Heine

Einzelbehandlungen sind grundsätzlich nach der Gruppe möglich.

Interessiert?

Sprechen Sie mich einfach an!


Wo? In der Praxis Zoe Heine – Langwiesenäcker 8, 69151 Neckargemünd.

Dienstags: 17 – 18:30  Uhr  


Teilnahme nach Absprache Möglich

Anmeldung:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  - Tel: 06223/8054541

 

 Psychographie: Menschenkenntnis und Selbsterkenntnis

 

Um sich selbst und andere besser zu verstehen, helfen die Ansätze psychografischer Erkenntnisse nach Dr. Dietmar Friedman und Werner Winkler. Je nachdem, wo ein Mensch "Zuhause" ist - im Bereich Zeit, Beziehung oder Tätigkeit - wird sein "Lösungsschritt" sein. Psychografisches Wissen weist neue Wege der Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Problemlösungsstrategie auf.

Veranstalter: VHS Eberbach-Neckargemünd

Dozentin: Zoe Heine, Heilpraktikerin(Psychotherapie), ILP- Therapeutin und Coach, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation.